Bauingenieur (m/w/d)

Allgemeines:

In der Verbandsgemeinde Egelner Mulde mit Sitz in Egeln ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle eines Bauingenieurs (m/w/d) neu zu besetzen.

Anforderungen:

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium (Bachelor oder Diplom-FH) in der Fachrichtung Bauingenieurwesen.

Im Rahmen der Tätigkeit als Bauingenieur (m/w/d) obliegen Ihnen die Betreuung der Bauvorhaben von der Planung bis zur Baudurchführung, insbesondere:

  • Vertragsgestaltung, -verhandlung und -prüfung von HOAI-Verträgen und VOB-Auftragsbearbeitung
  • Koordinierung der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen
  • verwaltende, organisatorische und hoheitliche Aufgaben der Bauverwaltung durchführen
  • bauvorhabenbezogene haushaltstechnische Belege erstellen, überwachen oder abstimmen
  • Bauleitung/Bauüberwachung in Vertretung des Auftraggebers
  • Mitwirkung/Abstimmung bei Fördermittelabwicklung bezüglich Anträgen, Kostenaufstellung und -überwachung
  • Zusammenstellung Bestandsdokumentation nach Beendigung des Bauvorhabens entsprechend geltender Vorschriften und Regelwerke
  • Die Aufgaben erfüllen Sie eigenständig und mit einer strukturierten Arbeitsweise. Sie sind teamfähig, überzeugen mit einem guten Kommunikationsvermögen und verfügen über eine hohe Belastbarkeit.
  • eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten 
  • gute EDV-Anwenderkenntnisse in gängigen Software-Tools 
  • Bereitschaft zur Teamarbeit und aktives Bearbeiten des eigenen Aufgabenbereiches.
Leistungen:
  • sicherer Arbeitsplatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 10 des TVöD mit dynamischer Gehaltsentwicklung
  • betriebliche Altersvorsorge für Tarifbeschäftigte
  • Familienfreundlichkeit durch flexible Arbeitszeiten
  • gezielte Fort- und Weiterbildungsangebote
Bewerbungsunterlagen:

Bitte bewerben Sie sich nur per E-Mail an (Dateiformat PDF oder JPEG).

Der Bewerbung sind beizufügen: Lebenslauf, Zeugniskopie mit Noten, Arbeitszeugnisse, Zeitpunkt des frühestmöglichen Eintritts.

 

Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

 

Datenschutzinformationen für Bewerber

Kontakt:
Verbandsgemeinde Egelner Mulde
Markt 18
39435 Egeln

Telefon (039268) 9440
Telefax (039268) 944-445

E-Mail E-Mail:
www.egelnermulde.de

Mehr über Verbandsgemeinde Egelner Mulde [hier].